Einwilligung zum Telefonkontakt

Wir möchten auch weiterhin für Sie da sein!

Von uns als genossenschaftlicher Bank können Sie erwarten, dass wir aktiv in Kontakt mit Ihnen bleiben.

Selbstverständlich wollen und müssen wir dabei auch die verbraucherschutzrechtlichen Vorgaben beachten. 

Stellen Sie sich vor: 

Ihre Geldanlage oder Ihr Kredit ist bei uns fällig und niemand sagt Ihnen Bescheid. Das geht nicht, oder?

 

Genau diesen Fall haben wir heute. Die Bundesregierung hat ein Gesetz beschlossen, dass wir Sie nicht mehr anrufen dürfen, ohne von Ihnen vorher eine schriftliche Einwilligung eingeholt zu haben.

Bitte lesen Sie daher die unten beigefügte Einwilligungserklärung genau durch und geben Sie uns, wenn es Ihnen möglich ist, Ihre Einwilligungserklärung. 

Natürlich kann diese Erklärung jederzeit von Ihnen widerufen werden.

Sollten Sie Fragen haben oder sich unsicher sein, so zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren!