Elektronischer Kontoauszug

einfach und bequem - von zu Hause aus

Sie nutzen das Online-Banking und können eigentlich auf Ihre papierhaften Kontoauszüge verzichten?

Mit dem elektronischen Kontoauszug haben wir die Lösung für Sie!

Sie erhalten einen vollständigen Ersatz zum gedruckten Auszug wie Sie ihn bereits aus unseren Kontoauszugsdruckern kennen.

 

Ihre Vorteile:

  • aktuelle Kontoauszüge
  • über den gewohnten Online-Banking Zugang
  • auch über Zahlungsverkehrsprogramme abrufbar
  • kein Gang zum Kontoauszugsdrucker
  • einfach speichern oder ausdrucken
  • keine Portokosten

Stellen Sie Ihre Kontoauszüge gleich selbst um!

Lassen Sie sich Ihren elektronischen Kontoauszug automatisch am Monatsende in den Postkorb Ihres Online-Bankings stellen.

Wie das geht, erfahren Sie in der "Anleitung zur Umstellung". In dieser finden Sie auch weitere nützliche Informationen.

Haben Sie ein Gemeinschaftskonto oder sind Sie Bevollmächtigter bei einem Verein oder ähnlichem, kann die Umstellung auf den elektronischen Kontoauszug nicht über Ihr Online-Banking erfolgen. Nutzen Sie hierfür einfach das "Formular für Gemeinschaftskonten". Es handelt sich hierbei um eine beschreibbare PDF. Einfach ausfüllen, unterschreiben und in Ihrer Geschäftsstelle abgeben. Die Umstellung nehmen wir dann taggleich für Sie vor!

Auch Ihre Kreditkartenabrechnung können Sie online erhalten!

Wenn Sie eine Kreditkarte besitzen, erhalten Sie derzeit monatlich um den 20. Ihre Umsatzaufstellung per Post.
Lassen Sie sich auch gleich diese bequem in den Postkorb mit einstellen.

Die Kreditkartenabrechnung wird Ihnen bei Vorliegen von Umsätzen um den 20. eines Montas automatisch in den Postkorb gestellt. Diese können Sie wie den elektronischen Kontoauszug Ihres Girokontos abrufen, speichern und ausdrucken.

Die Umstellung nehmen wir gerne für Sie vor.

Nutzen Sie einfach das "Formular: Umstellung der MasterCard-Abrechnung", bzw. "Formular: Umstellung der VisaCard-Abrechnung". Es handelt sich hierbei um eine beschreibbare PDF-Datei. Füllen Sie einfach das Formular entsprechend mit Ihren Daten aus und reichen dies anschließend unterschrieben in Ihrer Geschäftsstelle ein - wir kümmern uns um den Rest!

 

Wichtiger Hinweis für Selbstständige/Firmenkunden:

Sofern Sie buchführungspflichtig sind, sollten Sie sich zuvor bei Ihrem Finanzamt versichern, dass es den elektronischen Kontoauszug anerkennt.

 

Sie haben Interesse am elektronischen Kontoauszug oder weitere Fragen?

Dann kommen Sie gerne auf uns zu!