Ertragsschadenversicherung

Rundumschutz für tierhaltende landwirtschaftliche Betriebe

Die sinkenden Erzeugerpreise in vielen landwirtschaftlichen Produktionsbereichen sorgen
bei den meisten Betrieben zu berechtigten Zukunftsängsten. In diesen Zeiten sind gute Absicherungen von großer Bedeutung.

Besonders für Landwirte mit Tierhaltung ist eine ,,Ertragsschadenversicherung Tier‘‘ sehr wichtig. Diese ersetzt im Seuchen- oder Krankheitsfall nicht nur die Tiere, sondern gleicht auch den Einnahmeverlust aus.

Für einen Betrieb wird es auch in sehr guten Zeiten schwierig sein, einen derartigen Ausfall
ohne Schwierigkeiten auszugleichen. Des Weiteren deckt diese Versicherung auch
die sogenannte indirekte Betroffenheit (z.B. Sperrgebiet) ab und somit ebenfalls die Risiken,
welche man auch als erfahrener Betriebsleiter weder beeinflussen noch ändern kann.

Unser Partner, die R+V Versicherung, ist der größte und erfahrenste Tierversicherer im
Nutzviehbereich.

Aus diesem Grund verfügt die R+V Versicherung neben einem fachkundigen Außendienst
auch über einen großschadenerprobten Fachbereich und Innendienst.

Zu dieser ,,Ertragsschadenversicherung Tier‘‘ oder auch bei Fragen zu anderen Themen und
Bereichen stehen Ihnen unsere Kollegen von der R+V Versicherung gerne zur Verfügung.