3. "Nacht der Bewerber" in Kappeln

Schleswiger Volksbank veranstaltet auch in 2019 die regionale Ausbildungsmesse

Die Schleswiger Volksbank veranstaltet am 08.03.2019 in Kooperation mit dem St. Nicolaiheim Sundsacker e.V. und den Kappelner Werkstätten zum 3. Mal die regionale Ausbildungsmesse mit Eventcharakter.

Angehende Absolventen und die regionale Wirtschaft kommen in ungezwungener Atmosphäre zusammen. Die Teilnehmer lernen zahlreiche Berufe von Handwerk bis Dienstleistung kennen und können sich über die verschiedenen Möglichkeiten für Ihren beruflichen Werdegang informieren.

Veranstalter sind die Schleswiger Volksbank und das St. Nicolaiheim Sundsacker e.V., dem die Kappelner Werkstätten angehören. In diesem Jahr findet die Nacht der Bewerber zudem in den Räumen der Kappelner Werkstätten im Gewerbegebiet Mehlbydiek in Kappeln statt.

Was kommt nach dem Schulabschluss – eine Ausbildung, ein Studium oder erst einmal ein Freiwilliges Soziales Jahr? Wie funktioniert der Bundesfreiwilligendienst? Und welche Arbeitgeber gibt es in meiner Region? Diese und viele weitere Fragen stehen im Fokus.

An diesem Abend erleben die Teilnehmer Berufe zum Anfassen. Insbesondere Schüler ab der achten Klasse, aber auch weitere Interessierte wie Lehrer, Eltern und Geschwister sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Es gibt wieder ein tolles Rahmenprogramm mit dem Hallensprecher der SG Flensburg-Handewitt DJ Holzi, der für gute Musik sorgt und einzelne Betriebe auf der Bühne in Interviews vorstellt. Außerdem präsentieren wir gemeinsam mit den Firmen in einer Modenschau die „Dos and Don’ts“ in Sachen Bewerbungsoutfit

Wir freuen uns auf einen informativen und interessanten Abend!

 

Sie möchten als Aussteller an unserer „Nacht der Bewerber“ teilnehmen?

Melden Sie sich gern bei uns!

Impressionen